Dezember 2018: Wahrhaft weihnachtlich

Wer kennt ihn nicht? „Rudolph the red nosed Reindeer“, den amerikanischen Weihnachtshit aus dem Jahre 1949, der die Geschichte des hässlichen Entleins (in der weihnachtlichen Schlittenversion: des Rentieres) besingt.
Von seinen Kollegen aufgrund seines eigenartigen Äußeren belächelt, wandelt er sich an der Seite des Weihnachtsmannes zum 1. Schlittenführer, der mit seiner leuchtenden Nase den Weg weist. Fakt ist jedoch, dass männliche Rentiere ihr Geweih bereits im Herbst abwerfen, während die Weibchen bis zum Frühjahr warten. Da sie ihre Geweihe noch tragen, sind folglich die männlich klingenden Gefährten (Comet, Cupid, Donder, Dasher, Dancer, Prancer, Vixen und Blitzen) samt Rudolph selbst entweder weiblich oder kastriert.

Mit diesem Detail möchten wir unseren Kunden, Kollegen und Mitarbeitern eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreis ihrer Liebsten wünschen. Wir freuen uns nach der kurzen Auszeit auf ein neues erfolgreichen Jahr und danken Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit.

 

Merry Christmas, Feliz Navidad und Boze Narodzenie!
Ihr Team vom Schweitzer Sprachendienst

 

September 2018: Internationaler Tag des Übersetzers

Am 30. September 2018 erinnert der internationale Tag des Übersetzers an die zunehmende Bedeutung des Übersetzens in einer immer stärker vernetzten, globalisierten Welt.

1953 wurde der Übersetzertag vom Dachverband unserer Branche, der International Federation of Translators (FIT), ins Leben gerufen, als Datum wurde der Todestag von Hieronymus Bosch, eines wichtigen Sprachgelehrten und Bibelübersetzers, gewählt. Er gilt als Schutzheiliger der Übersetzer. Im Mai 2017 hat die UN-Vollversammlung diesen Tag offiziell als Gedenktag ausgerufen, und unterstreicht so die Bedeutung des Berufsstandes.

Nicht jeder, der zwei Sprachen beherrscht, ist gleich ein Übersetzer. Übersetzer sind professionelle Sprachmittler, die nicht nur linguistische, sondern auch umfangreiche fachliche, kulturelle und landeskundliche Kenntnisse haben, die ihnen das notwendige Gespür für die jeweiligen Sprachfeinheiten verschaffen. Anders als Dolmetscher, welche das gesprochene Wort übersetzen, übertragen Übersetzer schriftliche Texte in die gewünschte Zielsprache.

 

März 2018: Schweitzer Sprachendienst sucht Verstärkung!

Ab sofort suchen wir neue Mitarbeiter (Projekt Manager / Fremdsprachenkorrespondenten / Übersetzer) zur Unterstützung unseres Teams in Radebeul.

Alle Details zur Stellenausschreibung erhalten Sie durch einen Klick auf den Anhang/Link (Stellenausschreibung_SSD_2018).

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Ihr SSD-Team

 

Stellenausschreibung_SSD_2018

Januar 2018: Rahmenvertrag mit DIN verlängert

Seit 2016 übersetzen wir für das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN) internationale und europäische Normen aus verschiedenen Fachgebieten. Bei einer erneuten Ausschreibung konnten wir DIN wieder von unseren Leistungen überzeugen, der Rahmenvertrag wurde pünktlich zum Jahresbeginn offiziell um zwei weitere Jahre verlängert. Mit unserem in den letzten Jahren erworbenen Know-how, der Unterstützung unserer hochmotivierten und zuverlässigen Kollegen und Mitarbeiter und unserer technischen Infrastruktur gehen wir mit neuem Schwung und neuer Energie an diese Aufgabe, um auch in Zukunft alle Qualitätsansprüche an diese komplexen und anspruchsvollen Übersetzungs- und Revisionsprozesse erfüllen zu können.

Neujahrswünsche

Unseren Kunden, Kollegen und Mitarbeitern wünschen wir ein erfolgreiches, gesundes 2018 und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im neuen Jahr.